Willow
Gelbe Weide
 
  Hauptstichworte:
 
Mutlosigkeit
enttäuscht sein -> eigenverantwortlich handeln;
 
Astrologische Zuordnung:
Pluto/Mond/Venus;
Homöopathische Entsprechung:
Tuberkulinum? (weitere Vorschläge?)

Positive Ausrichtung:
Positive, bejahende Einstellung, verzeihen können, sich versöhnen

Im Ansatz bestehende, mögliche Tendenzen:
an nichts ein gutes Haar finden, alles aus der negativen Warte sehen, sich ausgeliefert fühlen, erbittert wegen Ungerechtigkeit

Ausführliche Beschreibung:
sich als Opfer der Umstände sehen, still oder offen kritisieren, mit seinem Schicksal hadern, selbstgerecht sein, für andere nichts tun wollen, beleidigt sein, verbittert, unverzeihlich, rachsüchtig, nachtragend, andere sind schuld, Groll haben, schmollen, schlechte Laune haben, glauben alles haben zu können, nicht sehr tolerant, erwarten vom anderen die Wunscherfüllung, sich beklagen, enttäuscht sein, lamentieren, nichts von sich aus verändern wollen, jemand anders ist schuld, dass man nicht glücklich sein kann, man fühlt, dass einem nichts erspart bleibt, humorlos, hart, sich treiben lassen, Optimismus anderer negativ sehen

Rheumatischer Formenkreis

Fragen:
Fühlen Sie sich manchmal ungerecht behandelt?
Sind Sie enttäuscht über das Verhalten eines anderen?
Sind Sie schnell frustriert?
Fühlen Sie sich benachteiligt?
Ist die Zuwendung nicht groß genug?
Haben Sie viele Erwartungen an den anderen?
Erscheint Ihnen vieles als sinnlos?
Ist Ihre Wut oder Verbitterung mehr unterschwellig vorhanden?

Positiver Zustand:
Selbstverantwortliches Handeln, sich für seinen Zustand selbst verantwortlich fühlen, sich auf die positive Seite konzentrieren, etwas unternehmen