Hornbeam
Hainbuche
 
  Hauptstichworte:
 
Unsicherheit
Lustlos -> voller Elan;
 
Astrologische Zuordnung:
Saturn/Mond/Sonne/Pluto;
Homöopathische Entsprechung:
Alumina? (weitere Vorschläge?)

Positive Ausrichtung:
Antriebskraft, lebendige Auseinandersetzung, Leistungsfähigkeit, Freude an der Arbeit

Im Ansatz bestehende, mögliche Tendenzen:
Alltag ist zu wichtig, zu einseitige Tätigkeiten, sich ablenken lassen, unzufrieden mit der gegenwärtigen Situation, etwas fehlt, mit halber Kraft dabei sein, Routine erdrückt, innerlich durchhängen

Ausführliche Beschreibung:
Überfordert fühlen, morgens nicht aus dem Bett kommen, einseitige Belastung empfinden, erschlafft, erschöpft, müde, überarbeitet, ausgelaugt, kraftlos, mangelnder Antrieb, ohne Schwung, etwas träge, konsumierende Haltung, innerlich passiert zu wenig, Leerlauf, in Routine gefangen, Aufgaben vor sich her schieben, enttäuscht sein, unzufrieden, Verpflichtungen ungern nachgehen, sich noch nicht an eine Aufgabe heranmachen wollen, trotz Schlaf müde fühlen, Aufputschmittel brauchen, aus der Routine ausbrechen wollen, Abwechslung erhoffen, großes Schlafbedürfnis, Langeweile kommt auf, Montagmorgen-Gefühl, Belastungsgefühl, keine Lust aufzustehen, keine guten Gedanken zu einer bevorstehenden Arbeit haben, immer erst einen Kaffee brauchen

Kopfschmerzen, Überforderung, Erschöpfung, Müdigkeit, Schwäche, Augenbrennen, Burn-Out-Syndrom, Erschlaffung

Fragen:
Haben Sie morgens längere Anlaufschwierigkeiten?
Müssen Sie sich zu manchen Arbeiten länger überwinden?
Empfinden Sie Ihr Leben momentan als zu durchorganisiert?
Möchten Sie mal ausbrechen?
Sind Sie leicht gelangweilt?
Können Sie sich öfter nicht richtig aufraffen?
Brauchen Sie mehr Zeit für eine Aufgabe als normal wäre?
Sind Sie leicht müde?

Positiver Zustand:
Beanspruchungen locker durchhalten, standhalten, beherzt anpacken, sich geistig frisch fühlen, entschlossen sein, den Alltag locker bewältigen, körperlichen Ausgleich finden, sich in einer Aufgabe erfüllen, motiviert sein, Freude empfinden, wach sein, sich vital fühlen