Elm
Ulme
 
  Hauptstichworte:
 
Mutlosigkeit
Vorübergehend überfordert -> Arbeit geht locker von der Hand;
 
Astrologische Zuordnung:
Merkur Saturn, Saturn Transite über Jupiter/Neptun;
Homöopathische Entsprechung:
Ihr Vorschlag?

Positive Ausrichtung:
Vertrauen in die eigene Kraft, darin, die Dinge in den Griff zu bekommen, mutig Änderungen durchsetzen

Im Ansatz bestehende, mögliche Tendenzen:
Steigender beruflicher oder familiärer Druck, alles zusammen wird zu viel, zu viel Verantwortung übernommen

Ausführliche Beschreibung:
Alle Aufgaben zusammen nicht mehr erfüllen können, erdrückendes Verantwortungsgefühl, alles wächst über den Kopf, Erschöpfungsgefühle, sich Aufgaben nicht mehr gewachsen fühlen, Verzweiflung kann aufkommen, sich unzulänglich fühlen, zu viel gleichzeitig machen müssen, unentbehrlich fühlen, normalerweise viel Selbstvertrauen, aber in dieser Situation überfordert, Zweifel an den eigenen Fähigkeiten kommen auf, ehrgeizig und leistungsfähig, aber jetzt geht es so nicht mehr weiter, Sie wissen bald nicht mehr, wo Sie anfangen sollen, sich krank fühlen, sich kaum eine Pause gönnen, die Reserven scheinen aufgebraucht, Mutlosigkeit kommt auf, Versagensängste, Prüfungsstress, nachts aufwachen und nicht mehr so leicht einschlafen, sich selbst überschätzen, alles gleichzeitig machen wollen, Situationsstress, Berg von Arbeit, Latte zu hoch hängen, Gedächtnisstörungen im Prüfungsstress

Fragen:
Glauben Sie, dass Sie sich manchmal zu viel aufbürden?
Gibt es Pflichten, die Ihnen zu viel werden?
Fühlen Sie sich öfter erschöpft und missgestimmt?
Glauben Sie bestimmte Dinge nicht an andere übergeben zu können?
Stehen Sie immer wachsendem Stress gegenüber?
Wissen Sie dann nicht, wie Sie diesen Stress abbauen können?

Positiver Zustand:
Situation mutig klären, aus innerer Ruhe heraus handeln, den Erwartungen anderer mutig entgegen treten, um sich Ruhepausen zu gönnen und sich zu erholen, innerlich ruhig und ausgeglichen, gut organisieren können, Schwierigkeiten locker meistern, Stress reduzieren, eine stabile Basis finden, Ruhe für sich selbst finden, Muße finden, in sich ruhen, Zutrauen haben, zuversichtlich sein, die Führung innen finden und nicht außen